Equine Manuelle Lymphdrainage
Equine Manuelle Lymphdrainage

Was bedeutet das?

Das heißt, es sollte während meines Behandlungs-intervalls bewusst auf andere alternative   Behandlungsmethoden verzichtet werden.

 

Denn nur so kann ich als Therapeutin dafür Sorge tragen, dass meine Behandlung zu dem gewünschten Erfolg führt.

 

Zudem gibt es (genau wie in der Humanmedizin) gewisse alternative und vorher nicht abgestimmte Therapieformen, die bei einem Lymphödem kontraproduktiv sind.

Antje Fabrizius-Voigt

Staatlich anerkannte Masseurin

 

Therapeutin für Manuelle Lymphdrainage am Pferd (E.S.E.L.)

Sie erreichen mich unter:

  

Telefon: 04135 809649

Mobil:    0173 9895726

 

E-Mail: antjefabrizius@gmx.de

 

 

21394 Kirchgellersen

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Antje Fabrizius-Voigt 2009